Boxevents begeistern Boxfans - Boxevent des Jahres

Boxkämpfe sind zu Großevents geworden

Boxen ist zu einem wichtigen Sport geworden und aus der Welt des Sports nicht mehr wegzudenken. Ob Frauen oder Männer, wenn sie in den Ring steigen, füllen sie ganze Hallen und Millionen sitzen vor dem Fernseher.

Ein Boxevent - ereignis- und facettenreich

Die alten Ägypter haben es vorgemacht, vom Jahr 3000 vor unserer Zeitrechnung bis heute hat sich dieser Sport bewährt und dank Max Schmeling, Muhammad Ali und auch Evander Holyfield ist dieser Sport salonfähig geworden. Boxer wie die Klitschkos füllen ganze Hallen und holen Millionen von Zuschauern vor die Fernseher, prominente Schauspieler und Sänger sitzen in den ersten Reihen bei diesen Events und feuern ihren Favoriten an. Sogar Ringsprecher sind schon zu regelrechten Legenden geworden, wie zum Beispiel Michael Buffer, der mit seinem Satz "Let`s get ready to rumble" Geschichte schrieb. Vor allem die Schwergewichtsboxer wie Wladimir und Vitali Klitschko füllen die Kassen der Veranstalter und sorgen für einen aufregenden Abend. Aber auch Mike Tyson wusste, wie man in die Schlagzeilen kommt, indem er am 28. Juni 1997 Evander Holyfield bei einem Kampf ein Stück von seinem Ohr abbiss. 2011 wurde Mike Tyson in die "Boxing Hall of Fame" aufgenommen

Box Events - Spaß am Ring

Boxen ist heute ein fester Bestandteil der weltweiten Sportwelt. Allein die Zugriffszahlen des Sportportal Sport-Papst belegen dies eindrucksvoll. Die Veranstaltungen sind zu Ereignissen geworden. Die Boxer werden gefeiert und verehrt wie Helden. Seit einigen Jahren gibt es auch Frauen, die den Boxsport für sich entdeckt haben, so wie zum Beispiel Regina Halmich, die das Frauenboxen zu dem gemacht hat, was es heute ist. Von 1995-2007 war sie Weltmeisterin im Fliegengewicht der WIBF. Die Damen stehen den Herren in den Box-Veranstaltungen in nichts nach und zeigen, was sie können. Auch diese Events sind ausverkauft, wenn sich die Frauen in den Ring begeben. Was einst eine olympische Disziplin war, ist heute zu einem Mega Event geworden. Ob direkt am Ring oder Zuhause vor dem Fernseher, spannend wird so ein Box-Abend auf jeden Fall.

Box-Veranstaltungen sind nicht mehr wegzudenken

Der Boxsport ist aus der Sportwelt nicht mehr wegzudenken. Dieser ist genauso wichtig geworden wie Fußball, Formel Eins oder Tennis. Nur dass dabei mehr Show, Glamour und Party gemacht wird. So eine Veranstaltung ist ein Event der Extraklasse geworden. Wenn Wladimir Klitschko oder Felix Sturm jeweils in den Ring steigen, toben die Fans. Karten gibt es ab etwa 50 EUR aufwärts. Wenn man aber direkt am Geschehen sitzen möchte, dann muss man selbstverständlich tiefer in die Tasche greifen. Aber um dieses Gefühl zu spüren und den Flair zu erleben lohnt es sich ganz sicher so ein Box-Event zu erleben. Das Beste an der ganzen Show vor dem eigentlichen Boxkampf ist der Walk-In der Protagonisten, wenn die Musik ertönt und sie einlaufen. Man wird sofort an "Rocky"-Figur erinnert und an "Eye of the Tiger". Es lässt einem einen Schauer der Begeisterung über den Rücken laufen.

Bildquelle: © Schulz-Design - Fotolia.com